Clubmannschaft der Edemissener Damen

Die Damenmannschaft des Clubs 2017.

Nach dem souveränen Wiederaufstieg in die Oberliga in 2015 wurde bereits bei der Saisonvorbereitung 2016 durch den Ausfall von Christina Winkler klar, dass der Klassenerhalt extrem schwer werden würde. Nachdem die Ligaeinteilung bekannt war, wurde der Mannschaft bewusst, dass sie die bisher weitesten Reisen antreten mussten. Die Damen spielten mit den Mannschaften aus dem Märkischen Golfclub Potsdam, dem Golfclub Groß Kienitz in Brandenburg, dem Golfclub Dresden Elbflorenz und dem Golfclub Gifhorn in einer Gruppe und mussten insgesamt rund 1.700 km fahren.

Überrascht war die Mannschaft nach dem ersten Spieltag im Märkischen Golfclub Potsdam, als sie den dritten Platz belegte und somit gleich 3 Punkte einfahren konnte.

Leider setzten sich die gute Leistung vom ersten Spieltag an den drei darauffolgenden Spieltagen nicht fort, sodass der Abstieg in die Gruppenliga vor demHeimspieltag nicht mehr abzuwenden war. Versöhnlich stimmte jedoch der letzte Spieltag zu Hause, wo die Damen den 2. Platz belegten und vom Klassenerhalt letztendlich nur 2 Punkte entfernt waren.

Ziel für nächstes Jahr, hoffentlich wieder mit Christina Winkler, ist der Wiederaufstieg in die Oberliga.

Es spielten in der Saison 2016:

Christel Bögeholz
Silke Ehlert
Conny Fanger
Beate Hense
Beate Kahlert
Tanja Kirchhoff
Wiebke Kleinschmidt
Nora Möhn
Alice Semrau
Martina Wrede
Adriane Ziolka-Gade

Fast geschafft: Knapp verfehlte die Damen-Clubmannschaft in diesem Jahr den Klassenerhalt. Im nächsten Jahr wird mit Christina Winkler, die in dieser Saison ausgefallen war, wieder um den Aufstieg gekämpft.