Übungsgelände

Nach der Umgestaltung des Übungsgeländes von 2004 bis 2006 stehen den Golfspielern mehr als 8 Hektar Übungsflächen zur Verfügung. Seit 2010 ist hier eine PGA-Golfschule zu Hause. 2019 wurde der seitliche Bereich der Driving Range nochmals mit zusätzlichen Übungsmöglichkeiten verfeinert.

Eine großzügige Driving-Range mit fünf überdachten Abschlägen, eine Winterabschlagshütte und Übungsmöglichkeiten zum Pitchen, Chippen und für lange und kurze Bunkerschläge können auch den anspruchsvollen Golfer zufrieden stellen. Zwei Puttinggreens in unmittelbarer Nähe der Clubhausterrasse komplettieren die Übungsmöglichkeiten.

Die 6 Bahnen unserer „Pay & Play“ Anlage, direkt neben Parkplatz und Clubhaus gelegen, werden gern als zusätzliche Übungsmöglichkeiten angenommen.